Bedingungen und Konditionen

Unsere Website erleichtert Ihnen den Zugang zu einer klinischen Online-Beurteilung zum Zweck der Ausstellung von Privatrezepten und der Lieferung von Medikamenten („verschriebene Medikamente“) an Sie.

Diese Bedingungen regeln auch das Eigentum und die Nutzung von Materialien, Dokumentationen und geistigen Eigentumsrechten, die uns oder einem unserer Partner gehören („Material“).

Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch und vergewissern Sie sich, dass Sie sie verstanden haben. Bevor Sie eine Bestellung für Produkte (einschließlich verschreibungspflichtiger Arzneimittel) oder Dienstleistungen auf unserer Website aufgeben („Bestellung“), werden Sie aufgefordert, diesen Bedingungen zuzustimmen. Wenn Sie sich weigern, diese Bedingungen zu akzeptieren, dürfen Sie keine Produkte oder Dienstleistungen von unserer Website bestellen.

Informationen über uns
Wir arbeiten mit ausgewählten Drittanbietern (Partner“) zusammen, darunter niedergelassene Allgemeinmediziner (Allgemeinmediziner“) und Apotheker (Apotheker“), die für die Bereitstellung der Produkte und/oder Dienstleistungen über unsere Website in Übereinstimmung mit ihren eigenen Geschäftsbedingungen verantwortlich sind. Sie sollten diese Bedingungen überprüfen und akzeptieren, bevor Sie eine Bestellung für Produkte oder Dienstleistungen aufgeben.

Kontaktaufnahme mit uns
Der einfachste Weg, uns zu kontaktieren, ist per E-Mail. Sie können uns auch per Telefon kontaktieren. Bitte geben Sie Ihre Bestellnummer oder Kontodaten an, damit wir Sie identifizieren können.
Wenn in diesen Bedingungen von schriftlicher Kommunikation die Rede ist, gilt dies auch für Kommunikation, die von uns oder einem unserer Partner durch eine Bildschirmmeldung, eine Benachrichtigung, ein Eingabefeld oder eine andere Kommunikation oder Information, die Ihnen über unsere Website oder per E-Mail unter Verwendung einer E-Mail-Adresse, die Sie uns für die Kommunikation mit Ihnen zur Verfügung gestellt haben, übermittelt wird. Die Bestimmungen dieser Klausel gelten nicht für die Anforderungen an die Zustellung von Dokumenten in Gerichtsverfahren.

Kommunikation und Sicherheit
Indem Sie diese Bedingungen akzeptieren, kommunizieren Sie mit uns auf elektronischem Wege, und es wird davon ausgegangen, dass Sie damit einverstanden sind, Mitteilungen von uns oder unseren Partnern auf elektronischem Wege zu erhalten. Die elektronische Kommunikation umfasst unter anderem E-Mails, Benachrichtigungen, Warnmeldungen, Aufforderungen, Offenlegungen und Informationsfelder oder andere Informationen, die über unsere Website bereitgestellt werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass jede elektronische Mitteilung, die wir Ihnen machen, ausreicht, um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen, dass eine solche Mitteilung an Sie schriftlich erfolgen muss.

Wenn Sie einen Benutzeridentifizierungscode, ein Passwort oder andere Informationen als Teil unserer Sicherheitsverfahren wählen oder Ihnen zur Verfügung gestellt werden, müssen Sie diese Informationen vertraulich behandeln. Sie dürfen sie nicht an Dritte weitergeben.
Wir haben das Recht, von Ihnen gewählte oder von uns zugewiesene Benutzerkennungen oder Passwörter jederzeit zu sperren, wenn Sie nach unserer Einschätzung gegen diese Bedingungen verstoßen haben.

Wie wir Ihre persönlichen Informationen verwenden
Die Verwendung Ihrer persönlichen Daten unterliegt unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinie gelesen und verstanden haben, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben.
Wir werden Ihre persönlichen Daten nur für die Zwecke verwenden, die in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie und im Folgenden beschrieben sind.
Wir verwenden die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, um:
Ihre Identität bei der Nutzung des Onfido-Dienstes zu überprüfen; dies hat keinen Einfluss auf Ihre Kreditwürdigkeit
es unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen Produkte und/oder Dienstleistungen zu liefern;
Zahlungen und Rückerstattungen für Produkte und/oder Dienstleistungen zu erleichtern;
die Qualität der Produkte und/oder Dienstleistungen, die wir anbieten, zu verbessern;
den Anforderungen von Aufsichtsbehörden und/oder anderen gesetzlichen Bestimmungen nachzukommen;
Bereitstellung relevanter Informationen für Ihre regulären Gesundheitsdienstleister; und/oder zur Verhinderung von Betrug und/oder anderen einschlägigen Straftaten.
Wir nutzen Dienste zur Identitätsüberprüfung, um Ihre Angaben zu überprüfen, die mit mehreren Quellen abgeglichen werden, einschließlich der Wählerliste und Kreditauskunfteien. Indem Sie diesen Bedingungen zustimmen, erteilen Sie uns die Erlaubnis, diese Überprüfungen durchzuführen. Wenn wir Ihre Identität anhand dieser Prüfungen nicht verifizieren können, werden wir Sie kontaktieren und um weitere Nachweise Ihrer Identität bitten.
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Informationen über Ihre Person, Ihren Gesundheitszustand und Ihre aktuelle Medikation, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Informationen, die Sie im Rahmen der klinischen Online-Beurteilung preisgeben, von uns und unseren Mitarbeitern und Partnern eingesehen und ausgetauscht werden können, um Ihnen Produkte und/oder Dienstleistungen anbieten zu können.
Aussetzung und Beendigung
Wir entscheiden nach eigenem Ermessen, ob durch Ihre Nutzung unserer Website ein Verstoß gegen diese Richtlinie zur akzeptablen Nutzung vorliegt. Wenn ein Verstoß gegen diese Richtlinie vorliegt, können wir die Maßnahmen ergreifen, die wir für angemessen halten.

Die Nichteinhaltung dieser Richtlinie zur akzeptablen Nutzung stellt einen wesentlichen Verstoß gegen die Bedingungen für die Nutzung der Website dar, auf deren Grundlage Ihnen die Nutzung unserer Website gestattet wurde, und kann dazu führen, dass wir alle oder eine der folgenden Maßnahmen ergreifen

sofortiger, vorübergehender oder dauerhafter Entzug Ihres Rechts, unsere Website zu nutzen;
sofortige, vorübergehende oder dauerhafte

top